StartseiteSachsendorfer Oberschule 2006KonzeptZiele

Richtziele


Richtziele:


--> Die Jugendlichen sollen den Umgang mit dem Medienbereich Video erlernen.

--> Beim Arbeiten sollen ihre sozialen Kompetenzen gestärkt werden.



Grobziele:

Erziehungsziele:

--> 1. Vermittlung von sozialer und kommunikativer Kompetenz durch intensive
Zusammenarbeit für eine Angemessene Integration in die Videogruppe

--> 2. Lernen, Verantwortung in einer Arbeitsgruppe zu übernehmen und
dementsprechend zu kooperieren

--> 3. Lernen, sich intensiv mit einem Thema auseinander zu setzen (Umzug der
Schule / Partizipation)

--> 4. Artikulationsmöglichkeiten mit Hilfe des Mediums Video kennen lernen

--> 5. den Umgang von Medienkompetenz vermitteln mit anschließendem
Qualifikationsnachweis (Comp@ss - Video - Zertifikat)

--> 6. Mediengestaltung, sowie Film- und Bildgestaltungselemente kennen und
kreativ anwenden zu lernen


Handlungsziele:

--> 1. Kreativ sein, sich ausprobieren (z.B. andere Rollen vor der Kamera
darzustellen)

--> 2. Integration, Anpassung und Zusammenhalt in der Projektgruppe

--> 3. Engagemant und Spaß außerhalb der Schule

--> 4. sich mit Technik der Videoarbeit auseinandersetzen und “spielen”

--> 5. Lernen einen Videofilm zu erstellen





Lernziele:

Die Erziehungsziele werden im Wesentlichen übernommen:

--> 1. Erlernen und verinnerlichen der sozialen und kommunikativen Kompetenzen
mit Hilfe des Mediums Video

--> 2. Üben von Ausdauer und Geduld zur Konzentration auf ein Thema (Umzug der
Schule oder Partizipation)

--> 3. Gleichberechtigter Umgang mit der Technik bzw. individuelle
kompetenzerweiterung der Jugendlichen zum Thema Video und Filmdreh

KontaktSitemapDisclaimerImpressum